Teide Nationalpark

 

Das geografische Zentrum der Insel Tenerife befindet sich im Teide Nationalpark, dem meist besuchten Park in ganz Spanien. Auf einer Höhe von über 1.850 Metern zeigt sich die Natur von einer ganz anderen und majestätischen Seite, mit phantastischen Formen und Farben als Ergebnis des Vulkanismus.

Das Zentrum des Parks bildet der Teide mit einer Höhe von 3.718 Metern. Der fast mystische schlafende Vulkan kann von vielen Orten der Insel aus gesichtet werden. Doch sollte sich niemand die Gelegenheit entgehen lassen, ihn einmal von nahem zu erkunden. Der Teide ist von allen Regionen der Insel aus gut erreichbar.

Vom Teide Gipfel aus können dann bei wolkenfreiem Himmel die Umrisse der anderen sechs Kanarischen
Inseln gesichtet werden.

 

parque nacional teide mapa

 

Klicken Sie hier, um die Allgemeine Informationsbroschüre zu gehen.

 

Genieße nichts verpassen auff Teide Nationalpark:

  • Besucherzentren.
  • Parador Nacional de las Cañadas del.
  • Teide (Staatliches Hotel).
  • Teide Seilbahnstation.

 

teide1

 

Klicken Sie hier und genießen ohne etwas zu verpassen: Teide-Nationalpark.

 

Online Buchung

Hier können Sie Zeitpläne der Hütten disponibilidlad Finca La Majadera anzuzeigen.

Online-Buchung

Gästebuch

Hinterlassen Sie Ihre Meinungen zum Finca La Majadera.

Kommentare

Facebook

Wetter

Wettervorhersage für Teneriffa

UeTurismo de CanariasxtenerifeVolcanic ExperienceCertificación TÜV Rheinland

Achtung! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Einstellungen Ihres Browsers nicht zu ändern, akzeptieren Sie seine Verwendung. Erfahren Sie mehr.

Ich akzeptiere.